Montag, 25. Juli 2005

was macht eigentlich Herr Uhl ?

Herr Uhl ist Berater.
Er berät Freunde im Bekanntenkreis, Freundeskreis - darunter auch mich.
Völlig kostenlos - und unverlangt.
Herr Uhl war vor 12 Jahren auf einmal da.
Aus dem NICHTS aufgetaucht, Herr Uhl ist etwa 45 und das einzige was wir von ihm wissen:
Herr Uhl ist ein "Linker" und Herr Uhl hat einmal Politwissenschaft studiert.
Herr Uhl ist nicht sein richtiger Name, Herr Uhl erkennt sich aber sicher in dieser Geschichte.
Falls Herr Uhl noch einmal "unter uns" auftaucht kann er in der warteschlange seinen richtigen Namen und einige Fotos bewundern.
Dein Vorhang ist gefallen Herr Uhl, über deine "Leistungen" werden wir noch sprechen.
auf sanktionen
Zyn über Serienkiller

was die warteschlange nicht will

Ich wähle eine Nummer, sage "warteschlange Telefon", kein Wort wer an der anderen Leitung ist.
Heute habe ich es ihr gesagt ;)
Theoretisch könnte ich so die warteschlange den ganzen Tag beschäftigen und ich hätte meine Ruhe ;))

in Wien Favoriten tilak(t) es wieder


Kaum ist tilak (via tilak.twoday.net) aus dem Urlaub zurück geschieht mehr als seltsames.
Zum erstenmal nach über 10 Jahren wurde ich im Bezirk von der Polizei aufgehalten.
Als ich vorhin beim alten Landgut den Strommasten fotografiert habe ist tatsächlich ein Polizeiauto stehengeblieben:
"Was machen sie da ?"
ich: "Ein Foto"
"Warum ?"
ich: "Für tilak"
"Wer ist tilak ?"
ich (gebe ihm eine Karte uns sage) "Wenn sie mir ein Mail schicken schicke ich ihnen die Url !"
aus dem inneren des Wagens: "Kumm fahr ma, des is a Journalist !"
Und weg waren`s.

Gerüchteweise, so hört man, sollen einige Mitarbeiter von Wienstrom fluchtartig Wien verlassen haben.
Von mir aus, hauptsache tilak ist wieder da.

neues Portal aus Wien 2.

Ausgerechnet Leopoldsstadt und gerade Leopoldsstadt hat ein neues Portal.
Wir wünschen ihnen viel Glück, gerade dieser 2te Bezirk ist derart umfangreich das so ein Projekt gar nicht schiefgehen kann. (Die 2 Webmaster habe ich gestern im Tachles getroffen)
Gestern ist gestern und heute ist Amtstag (via summer2005.twoday.net)
Gestern hat mich wer gefragt:
"Was machst du wenn der Herr X. zum Amtstag kommt ?"
Mit Herrn X. war kein gutartiger Zeitgenosse gemeint.
Antwort:
"Gar nichts, in meine Nähe oder sogar an meinen Tisch wird er garantiert nicht kommen !"
So - jetzt "geh ma chillen" in meiner Eigenschaft als
Laputa Konsul.
Ín dieser Rolle bin ich sowieso eher schlechter drauf ;))

rote Hausmeister wehren sich gegen Postkastenpapiermüll


Wenn die ÖVP auch rote Hausmeister (via derstandard) dank ihres Standesdünkels eher als Untermenschen sieht, die neue Postkastenverordnung dürfen trotzdem "die roten Hausmeister" (viele gibt es nicht mehr - wir sind aber froh unseren zu haben) ausbaden.
Merkwürdig auch, das die meisten Firmen die ihre Art der penetranten Werbung unters Volk werfen selbst der ÖVP (oder noch schlimmeren) angehören.
Ursache ist Wirkung.
Wenn Schwarz/Blau/Orange bis in das Jahr 2010 regiert werden wir mehrere solcher Zettel im Stiegenhaus haben.
Und einen Akademiker der bei einer Hausbetreuungsfirma arbeitet, uns jede Woche die Stiegen aufwäscht ;)

Schwäche der GRÜNEN in Arbeiterbezirken (1)

Favoriten (Ergebnis 2001) und Simmering (Ergebnis 2001) brachten kein Ergebnis wie Leopoldsstadt (Ergebnis 2001) und schon gar nicht Neubau (Ergebnis 2001)
Wenn die warteschlange und ich nicht Marie Ringler (via Marie) unsere Stimme versprochen hätten würden wir den Bezirksvorsteher von Wien 2. wählen.
Herrn Kubik.
(Da aber ich *RokkerMur* dank meiner letzten Tätigkeit in um um das Prominentenkomitee für Bürgermeister Häupl noch immer durch eine Verfolgung von Teilen der Beamtenschaft ausgesetzt bin - so ein Herr Kaltenböck, der leider in der Magistratsdirektion sitzt, von einem Peter Hacker ganz zu schweigen, bin ich diesmal noch immer von der SPÖ geheilt)
Klar auch das ich nie ein Prominenter war, Prominente sind Leute wie Baumeister Lugner oder Albert Fortell - deren Status sei ihnen auch zu gönnen.
Auch die Herren Kaltenböck und Hacker sind prominenter als ich und das ist gut so.
2 Stimmen sind in einer Millionenstadt eine lächerliche
Promillenzahl, trotzdem:
"Wir wählen wen wir wollen, leider nicht wann wir wollen !"
Um die Geschichte hier nicht ausufern zu lassen geht es im acdv Forum weiter.
LINK
~dieser Beitrag ist keine Wahlwerbung da Leute die durch sowas in ihrem STIMMVERHALTEN beeinflußbar wären sowieso... es handelt sich eher um eine Aufarbeitung meiner eigenen schizo Politbeziehungen mit ein paar Fakten~

besprühen die Juden Deutschland mit Gift ?

Der "Bund für echte Demokratie e.V. zeigt was man mit dem Namen "Demokratie" aufführen darf.
Aufklärungsseiten nennt man das.
Volksverhetzung nennt man es anderswo.
"Vergasen/Versprühen" die ORANGEN die ROTEN? - Und wir gePISAten Deutschen sind ahnungslos & gutgläubig mittendrin? - Wird der Plan von dem Zionisten-Juden Winston Churchill aus dem Jahre 1944 jetzt, in 2004 und 2005 Wirklichkeit?
Die haben wirklich einen Dachschaden, die Leute des Bundes.
Wie ein Hund, durch anpinkeln, sein Revier absteckt, so markieren die Besatzer ihr Sklavenvolk durch Giftsprühaktionen. - Oder wie Ratten wird das gePISAte VIEH in allen NATO-Länder in der ins Grundwasser einsickernden CHEMTRAILS Giftbrühe ertränkt.
Ich wage zu behaupten das die Leute vom Bund für echte Demokratie e.V. nicht einmal als Sklaven zu gebrauchen wären.

was ihnen in Wien alles NICHT passieren kann

Sie gehen shoppen und vergessen ihren Personalausweis.
Durch einen unglücklichen Zufall kommen sie in ein Planquadrat der "Wiener Linien".

(Archivbild)
Fahrschein haben sie keinen, die Polizei nimmt ihre Daten auf.
Sie sprechen nur gebrochen Deutsch, durch ihre - von 1000 Solariumaufenthalten gedünkelte Haut hören sie:
"Schon wida a Araber !"
Sie antworten:
"Ich nix Araber du Nazi, i am from Sweden !"
Im PAZ (Polizeianhaltezentrum) ist immer ein Zimmer frei.
Dort werden sie nach Nennung ihres Namens, Hotels und gegen eine Gebühr von 50 €uro entlassen, nach 46 Stunden.
Fahrscheinkontrolle 25.7.2005:
Linie U1, Linie 7A, Linie 15A, Linie 66A, Linie 65A
Quelle:
http://www.vormagazin.at

Gebrauchsanleitung Wien

Tschicks, Millionen und Visa

1.1 Wetten dass die EU Finanzminister diesen Leuten auf der Spur sind ?
1.2 Theoretisch wäre es sogar möglich das von den EU Finanzministern ausgegliederte Mitarbeiter die Firma "mr-maxx.de" leiten.
1.3 Sollte die EU Staaten diese Firma nicht besitzen (einfacher könnte man Steuersünder nicht fangen) sollten sie schleunigst ein paar solcher Firmen gründen.

Die warteschlange wünscht einen schönen Montag, die Temperaturen sollen bis Freitag jenseits der 30 Grad liegen.

Kontakt:

INGRID KIRNICH - R.I.P. + 10.1.2016 (warteschlange)

Kontakt: botspider1998@gmail.com IMPRESSUM

KATHYS BIER PUB

HEUREKA

ueberarbeitung

DANKE FPÖ

Links&next:

Menü

austria,vienna,2017
Bilderalben:

twoday.net

...

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Meine Kommentare

Wann gehts weiter ?
warteschlange - 2015.08.07, 18:52
Die Links eintragen,...
Solltest mal googeln: http://www.erstau nlich.at/index.php?option= com_content&view=article&i d=310:ausgepirscht-rokkerm ur # http://www.erstaunlic h.at/index.php?option=com_ content&view=article&id=84 6:wo-ist-rokker-mur # http s://deralltaeglichewahnsin n.wordpress.com/2010/03/04 /mal-was-erstaunliches/
warteschlange - 2015.05.15, 08:39
Alles wieder von vorne...
warteschlange - 2015.05.12, 20:51
laue Augen, blauer Geist.
laue Augen, blauer Geist.
warteschlange - 2015.05.10, 19:30
Verbrechen gegen die...
warteschlange - 2015.04.19, 20:25
dann sind profis von...
nach 1 stunde war zwar unser bad voller sch... aber...
warteschlange - 2015.03.28, 07:26
die warteschlange ist...
sooft wie er vorkommt ;)
warteschlange - 2015.03.23, 16:12
67 nur, armer Mann !
warteschlange - 2015.03.20, 14:33

Suche

 

RSS Box twoday.net

Writer's Home
2018-01-20T20:49:49Z
yvseit - 2018.01.20, 21:49
GBlog
Auf gar keinen Fall sollte man den Versuch machen,...
gebattmer (mailto:gebattmer@t-online.de) - 2018.01.20, 21:45
artificial
2018-01-20T20:42:41Z
claus_01 - 2018.01.20, 21:42
❀Tänzerin zwischen den Welten
...oder ein Blumenkind im Asphaltdschungel
zuckerwattewolkenmond - 2018.01.20, 21:31
siebensachen
2018-01-20T20:31:40Z
waltraut (mailto:siebensachen@gmx.net) - 2018.01.20, 21:31
So wankelmütig ist die Gunst des Volkes
2018-01-20T19:53:56Z
Hartwig Wennefelder - 2018.01.20, 20:53
Hauptmenü
2018-01-20T18:57:08Z
JOACHIM.MOSER - 2018.01.20, 19:57
Pinnwand
Neuigkeiten
JOACHIM.MOSER - 2018.01.20, 19:55
Transferbeteiligte
2018-01-20T18:53:49Z
Dostal - 2018.01.20, 19:53
netbitchonline
Erlebnisse einer kritischen Hedonistin
netbitch - 2018.01.20, 19:26
Die Würfelwelt
Ein Fantasy-Projekt zum Mitmachen
Uwe Vitz - 2018.01.20, 18:45
parallalie
parallalie - 2018.01.20, 18:25
Pfarre Heiligenstadt
2018-01-20T17:22:50Z
smi - 2018.01.20, 18:22
Einzeloperationen
2018-01-20T16:14:36Z
JOACHIM.MOSER - 2018.01.20, 17:14
Wolfgang Harasleben
Betriebs- und Unternehmensführung BUF - 2FSLE...
wharasleben.3 - 2018.01.20, 16:50
V.
V - 2018.01.20, 16:04
nömix
2018-01-20T15:02:57Z
nömix - 2018.01.20, 16:02
Von Nachtwachen und dicken Titten
2018-01-20T13:47:12Z
bonanzaMARGOT - 2018.01.20, 14:47
prosaGEDICHTE
... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt...
bonanzaMARGOT - 2018.01.20, 14:41
Nadine in Berlin
Nadine in Berlin
NBerlin (mailto:NadineInBerlin@gmx.de) - 2018.01.20, 12:04

Aktuelle Beiträge

Was ist eigentlich mit...
Nie wieder Faschismus ? Kein Wunder das viele Österreichs...
RokkerMur - 2018.01.19, 22:43
Petition in Vorbereitung:...
17.1.2018 Wir fordern: das Österreichs EU Ratsvorsitz...
RokkerMur - 2018.01.18, 11:36
ÖSV: Mit Toni Sailer...
https://derstandard.at/200 0072405087/Die-Siebziger-a ls-Naehrboden-fuer-Missbra uch Der...
RokkerMur - 2018.01.17, 16:31
Wien: Ein Tag voller...
Wien: Insgesammt scheint die Verwaltung kundenfreundlicher...
RokkerMur - 2018.01.16, 00:03
Brechmittel für...
https://derstandard.at/200 0072243425/Peter-Pilz-kehr t-in-den-Nationalrat-zurue ck Der...
RokkerMur - 2018.01.15, 06:34
13.1.2018: Die Wiener...
Im Vorfeld wurden Teilnehmer bedroht. Trotz saukaltem...
RokkerMur - 2018.01.14, 08:56
FPÖ Chef Stache...
https://derstandard.at/200 0072016018/Martialisch-bis -peinlich-FPOe-Wahlkampfau ftakt-in-Tirol-sorgt-inter national-fuer Es...
RokkerMur - 2018.01.12, 20:40
13.1.2017: 159 Mahnwache...
https://de.wikipedia.org/w iki/Raif_Badawi 10:00 Schottenring...
RokkerMur - 2018.01.11, 19:06
ÖVP Wien - Manfred...
"Gäste von Kuranstalten müssen auch auch...
RokkerMur - 2018.01.10, 13:35
Wenn ein Sicherheitszertiikat...
Der Ausall der 3 Tage: War es kein "hack" oder "Virus". Danke...
RokkerMur - 2018.01.09, 23:24
Angriff in Vöcklamarkt...
Ist schon ungewöhnlich: http://ooe.o rf.at/news/stories/2887953 / Aus...
RokkerMur - 2018.01.06, 22:32
Stirbt Mag. Herwig Baumgartner...
Mitleid mit ihm ist FEHL am Platz. http://de.wikimann ia.org/Herwig_Baumgartner Doch...
RokkerMur - 2018.01.04, 23:11
Österreich erklärt:...
https://derstandard.at/200 0071371216/Die-Nachrichten dienste-Oesterreichs-im-Ue berblick-BVT-HNA-und-das-A bwehramt Selbstverständlic h. Alles...
RokkerMur - 2018.01.03, 19:06
50000 Verkehrstote in...
Und der Innenminister will die Radarpistolen abschaffen. Die...
RokkerMur - 2018.01.02, 20:37
Innenminister Kickl:...
Fragt sich nur, warum der Minister mit dieser Meldung...
RokkerMur - 2018.01.01, 10:59
Iran: Kein Friede
http://derstandard.at/2000 071206526/Proteste-gegen-P reissteigerungen-in-ianisc hen-Staedten 2018...
RokkerMur - 2017.12.31, 15:37
Gernot Blümel,EU...
Das machen wir. Bei der FPÖ. https://www.mein eabgeordneten.at/Abgeordne te/gernot.bluemel Schaun.. .
RokkerMur - 2017.12.30, 08:50
Müssen einem Nationalratspräsidenten...
Nein. https://www.sn.at/po litik/innenpolitik/sobotka -und-kitzmueller-neue-nati onalratspraesidenten-21952 111 Frau...
RokkerMur - 2017.12.28, 22:52
Was wenn er wirklich...
Der Banner stammt aus dem österreichischen Präsidentschaftswahlkampf. Damals...
RokkerMur - 2017.12.27, 21:22
Weihnachtsfriede denkste-...
Das wird dazu führen das man ohne Realnamen nirgends...
RokkerMur - 2017.12.26, 20:02

Status

Online seit 5463 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2018.01.19, 22:43

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB

seit 1998 acdv/warteschlange:

+

Flag Counter

Archiv

Juli 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So