Mittwoch, 29. März 2017

Frage: Gibt es Gott, man wird vermehrt von Menchen darauf angesprochen

Seit heute muss ich leider von 60 % Ja zu 50 % downgraden.
Das kann man den Fragenden natürlich nicht so hinknallen.
Schuld an meinem downgraden hat ein gewisser Herr Laun. (für uns Katholiken)
Der Salzburger Alt-Erzbischof wiederholte einer seiner Aussagen aus 2009:
via brightsblog diesmal verwendete er anstelle des Wortes "das Böse" einfach "Satan".
Für die Moslems sind noch immer (hauptsächlich im Iran und Saudi Arabien) Religionswächter unterwegs.
In vielen Dingen sind diese "römisch katholischen nd muslimischen" "Religionsirren" einer Meinung, besonders in ihrem Hass gegen Schwule.

Ich werde auch in Zukunft die Frage mit "ja - irgendetwas gibt es" beantworten.
Menschen, die teilweise alles verloren haben kann ich ihren Glauben nicht nehmen.

Gott, Glaube und Religion sind strikt zu trennen.
Warum ich auf 50 Prozent downgegradet habe - schreibe ich dann unter den Kommentaren.

RokkerMur
botspider1998@gmail.com
29.3.2017

warteschlange Startseite

Dienstag, 28. März 2017

Wien: Ein Bürgermeister der Menschlichkeit, Asylstreit: Häupl nimmt 50 Kinder und beschämt alle

...Archiv: Caritas Werbung - einst...
caritas1210

Wer sofort hilft, hilft doppelt.
Vor Jahren noch wäre ein Aufschrei durch die österreichische Bevölkerung gegangen:
"Was, 50 Kinder in Not, tut keiner was ?"
2017 ist man abgestumpft, private Hilfe unerwünscht (siehe NGO`s), tote Kinder an der Adria - pffft
Seit über 2 Jahren diskutiert die EU mit ihren Nationalstaaten und kommt zu keinem Ergebnis.
Dem Bürgermeister aus Wien reichts !
http://derstandard.at/2000054969462/Haeupl-zum-Fluechtlingsstreit-Die-50-nehm-ich-sofort-in-Ottakring
Vielleicht ein Ansporn an ALLE die gegen humanitäre Hilfe an Kriegsflüchtlingen sind ?
Baustelle Österreich:
Sicher hat Österreich viele andere Probleme (Gesundheitswesen) und alle kann man nicht mit "diktatorischen Entscheidungen" (wie ein verwirrter User schrieb) lösen.
Doch vielleicht führt diese Aktion zu einem Umdenken.
Gut das Dr. Michael Häupl Bürgermeister von Wien ist.

PS: Am 29.3.2017 wird darüber im Nationalrat sicher gesprochen werden.
Hingehen, anschauen und Ausweis nicht vergessen !

Wolfgang Kirchleitner
botspider1998@gmail.com
28.3.2017

warteschlange Startseite

Montag, 27. März 2017

Rückblick: Der tobende Taxilenker, 27.3.2015

Irgendwann 2015, vor dem "Song Contest", begann der "Irrwitz" voll durch die Lande zu ziehen.
http://warteschlange.twoday.net/stories/1022408902
In weiterer Folge (da war noch keine Flucht Völkerwanderung) schaukelte es sich hoch.
Eine Umkehr wäre möglich, allerdings nicht mit teils populistischen, illegalen Abschiebungen".

RokkerMur
botspider1998@gmail.com

Danke an Alev Korun für dein Engagement:
https://de.wikipedia.org/wiki/Alev_Korun
https://www.gruene.at/alev-korun

warteschlange Startseite

Wien: 19.4.2017 - "Wir wissen noch immer was Saudi Arabien Raif Badawi antut !" Mahnwache vor der Saudi Botschaft in Wien


Mittwoch, 19.4.2017 von 14-17 Uhr
1)
Ersterwähnung im Blog (27.3.2017)

aktuelles zu Raif:
Haftverlängerung droht:
http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2017-03/raif-badawi-verlaengerung-haft-geldstrafe

Nächste Mahnwache:
31.3.2017 - 10 Uhr vor kaiciid.org, Wien, Schottenring 21
https://www.gruene.at/badawi

https://www.amnesty.at/de/raif

Sonntag, 26. März 2017

Österreich: NGO`s und Freiwillige sollen verstärkt helfen, auch wenn die Politik dagegen ist


Freiwillige und hilfsbereite Menschen hat Österreich genug.
Ebenso NGO`s. Wenn in Österreich - (oder anderswo) bei Naturkatastrophen Hilfe benötigt wird - viele helfen gerne indem sie spenden, andere helfen vor Ort.

Die Politik reagierte meistens zu spät - auf das Bundesheer war bei "Überschwemmungen" (Beispiel) trotzdem immer Verlass.

Bei "hope of train" 2015 ging es um die Betreuung von Kriegsflüchtlingen - Freiwillige aus allen gesellschaftlichen Schichten haben monatelang ausgeholfen.
Vor dem Flüchtlingslager Traiskirchen standen NGO`s,
durften nicht hinein, wurden von sogenannten Vertretern der Politik als Feinde behandelt. (2015)

2017 zieht der Außenminister Österreichs gegen alle Helfer verbal in den Krieg, gleichzeitig versucht der Innenminister (alle von der http://www.oevp.at )
das österreichische Demonstrationsrecht aufzuweichen.

Unser Rat:
Einfach weitermachen, jeder nach seinen Möglichkeiten und diese "Politik der Verachtung" bei realer Hilfe ignorieren.

Nicht ignorieren bei Berichten und Aktionen dagegen !

Links:
Ein besonders erschütternder Bericht:
http://phsblog.at/traiskirchen-schuld-sind-die-fluechtlinge/
Ein Bericht aus dem standard:
http://derstandard.at/2000020722311/Amnesty-praesentiert-Bericht-ueber-Traiskirchen

Redaktion: warteschlange
digitalkidsforensic@gmail.com
26.3.2017

warteschlange Startseite

Samstag, 25. März 2017

Terror in London: Hass gegen Muslime wegen Foto, Hass wegen Muslime wegen Terror

Foto und Story (via heute.at)
Wenn Menschen, auf ihr Smartphone blicken wird die Umwelt nur gering wahrgenommen.
Das birgt auch Gefahren fürs reale Leben.
Man kann durchaus einen hilfssuchenden Menschen übersehen.
DiesesFoto dient für die "Muslimhasser" als Brandbeschleuniger.
"Wir haben es eh immer gewusst !"
Das die Frau gesehen hat, das sich einige um den Verletzten kümmern wäre eine andere, die wahrscheinlichere Möglichkeit.
Immerhin ist die Frau kein Paparazzi - nur die dürfen Foto schießen ohne zu helfen.
Manche behindern sogar die Helfer.

RokkerMur
botspider1998@gmail.com

warteschlange Startseite

Freitag, 24. März 2017

Österreich: Außenamt will Helfer vom Mittelmeer wegbekommen - Sebastian Kurz spricht von NGO Wahnsinn

Wer die EU Flüchtlingsagentur Frontex besucht, in Maletta ein Schiff bestieg dürfte auf die Medien vergessen haben.
Das da wer zuhört.
Wer von "Wahnsinn" spricht muß damit rechnen das etwas zurückkommt.
http://orf.at/#/stories/2384683
!!!
Eine der schlimmsten Entgleisungen von Österreichs Herrn Kurz - die zu kritisieren welche dort real helfen - ist was ?
Diese menschenfreundliche Aussage würde sogar in der "Regierung Donald Trump" unangenehm auffallen.

Wolfgang Kirchleitner
botspider1998@gmail.com
24.3.2017

warteschlange Startseite

Donnerstag, 23. März 2017

Terror in London: Trotz Videoüberwachung total am Jahrestag

http://derstandard.at/2000054663055/Mehrere-Tote-und-zahlreiche-Verletzte-nach-Anschlag-vor-Parlament-in
wer in oesterreich 2009 die heile welt zerstoert ist ein taeter

Der IS wird sich zur Tat bekennen, bzw. hat es schon getan (?).
Die Mittäter sitzen in Europa.
Die vielen Hetzer, welche nun schon seit Jahren gegen Kriegsflüchtlinge mobil machen.
Politische Hetzer, bezahlt vom System welches sie bekämpfen.
Populisten, EU Gegner.
(Die Demokratie)
Was nun geschieht:
Mehr Geld für Überwachung, weniger Geld für Soziales - den Angehörigen der Opfer wird kondoliert und Flüchtlinge aus Ländern wie: Afghanistan, Somalia, Syrien usw. werden es noch schwerer haben nach Mitteleuropa zu kommen.

R.I.P.

@botspider1998@gmail.com

warteschlange Startseite

Mittwoch, 22. März 2017

Ein Wunsch: Andre Heller ist 70, herzlichste Gratulation -und...

Ein Wunsch von mir:
Ich will nicht 70 werden !

untertan2005

Sollte ich Pech haben und trotzdem 70 werden dann wäre ich gerne so wie Andre Heller. Noch gehen zu können ;)

In Zeiten wie diesen, ewige Jugend, trotzdem "Nein Danke".

Für immer jung:
https://www.youtube.com/watch?v=wq_cA1XSVHM

Auch wie in Zeiten nicht wie diesen.
Dazu gibt es jede Menge SciFi Filme und die Filmfiuren erleben wie einer ach dem anderen, ihre Angehörigen, Freunde usw. sterben.
Eine der berühmtesten Romane, Dorian Gray:
https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Bildnis_des_Dorian_Gray

Ich wünsche das es Andre Heller nach mir erwischt.
Alles gute Herr Heller, du bist ein Idol.
Idol des anständigen, humanen, nicht abgeschottenen Österreichs.

Vielleicht könntest du mal einem der Scheichs (die du kennst) bitten das sie #Raif Badawi freilassen.
Uns findest du jeden Freitag um 10:00Uhr bei der Adresse Schottenring 21.
Unpolitisch, die Grünen sind nur Veranstalter:
https://www.gruene.at/badawi

LG
RokkerMur
22.3.2017

warteschlange Startseite

Dienstag, 21. März 2017

Wien: 20 massakrierte Schwäne - die Medienberichterstattung beginnt, endlich

...die Stadt Wien behauptet - stimmt alles nicht...
update 22.3.2017
http://prolet.twoday.net/stories/1022611732

Selbst bin ich öfters in Steyr/Oberösterreich.
Dort, visavis der Pension eines Freundes, direkt an der Enns - links oben (leider nicht im Bild)- vor dem Stift - da tummeln sich hunderte Schwäne.
http://ftp.steyr.at/magsteyr/webcam/EnnsCam.htm
Sie werden nicht artgerecht gefüttert, in Steyr/Oberösterreich wären Schwanmörder in Lebensgefahr.
Das ich Tiere mag, keinem Tierschützerverein angehöre, kann man mir vorwerfen.
Nicht aber, gegen Psychoschwanmörder anzuschreiben.
Inzwischen kommen die Medien in Fahrt, ausgerechnet das (von mir ungeliebte) "Österreich", der "Kurier" und aktuell Heute(direktlink).
Die Antwort der "Stadt" - telefonisch, bei einem Zuständigen (der Name wird verschwiegen)
"Jetzt kümmerst du dich auch noch ums Getier ?"
verwundert nicht, wenn man erfährt wie mit den "Tierschützern von urban nature Vienna
umgegangen wird.
Die wollen die Tiere umsiedeln, die Zuständigen sind empört.
Einerseits rühmt man sich mit Artenvielfalt...
(Anm: Es gibt auch unter den Menschen der "Wiener Stadtverwaltung eine Mehrheit pro Schwäne.)
http://wienerwildnis.at
Die Schwäne in Steyr würden gegen neue Verwandtschaft nichts einzuwenden haben.
Trotz einer verachtenswerten Ländersozialpolitik (Minderheitenfeindlich) hat Oberösterreich in Sachen "Schwäne", zumindest in Steyr, das Herz auf der richtigen Stelle.

Wolfgang Kirchleitner
botspider1998@gmail.com

warteschlange Startseite

Links&next:

Menü

austria,vienna,2017
Bilderalben:

twoday.net

...

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Meine Kommentare

Wann gehts weiter ?
warteschlange - 2015.08.07, 18:52
Die Links eintragen,...
Solltest mal googeln: http://www.erstau nlich.at/index.php?option= com_content&view=article&i d=310:ausgepirscht-rokkerm ur # http://www.erstaunlic h.at/index.php?option=com_ content&view=article&id=84 6:wo-ist-rokker-mur # http s://deralltaeglichewahnsin n.wordpress.com/2010/03/04 /mal-was-erstaunliches/
warteschlange - 2015.05.15, 08:39
Alles wieder von vorne...
warteschlange - 2015.05.12, 20:51
laue Augen, blauer Geist.
laue Augen, blauer Geist.
warteschlange - 2015.05.10, 19:30
Verbrechen gegen die...
warteschlange - 2015.04.19, 20:25
dann sind profis von...
nach 1 stunde war zwar unser bad voller sch... aber...
warteschlange - 2015.03.28, 07:26
die warteschlange ist...
sooft wie er vorkommt ;)
warteschlange - 2015.03.23, 16:12
67 nur, armer Mann !
warteschlange - 2015.03.20, 14:33

Suche

 

RSS Box twoday.net

Meine kleine Bibliothek
Petra Namyslo
Halbe Frau - 2017.03.30, 01:39
Beachen im Winter
Admin eMail to: pknmail@web.de
funpkn (mailto:pknmail@web.de) - 2017.03.30, 00:10
Nachgetragen
2017-03-29T21:42:08Z
JGuilliard - 2017.03.29, 23:42
Backwater
2017-03-29T21:22:08Z
scarbo - 2017.03.29, 23:22
austria,vienna,2017
2017-03-29T21:14:14Z
warteschlange (mailto:warteschlange@gmail.com) - 2017.03.29, 23:14
nömix
2017-03-29T20:40:37Z
nömix - 2017.03.29, 22:40
Holles Gartenblog
2017-03-29T20:33:14Z
Marie-Luise - 2017.03.29, 22:33
siebensachen
2017-03-29T20:26:00Z
waltraut (mailto:siebensachen@gmx.net) - 2017.03.29, 22:26
Gefangen in Köln 2.0
Ein Blog. Wenig über Knast Sex und Autos mehr...
Treibgut - 2017.03.29, 22:04
GBlog
Auf gar keinen Fall sollte man den Versuch machen,...
gebattmer (mailto:gebattmer@t-online.de) - 2017.03.29, 21:42
Panini Radente Fiat 500 Berlin
2017-03-29T19:17:32Z
500 - 2017.03.29, 21:17
Die Dschungel. Anderswelt.
Alban Nikolai Herbst / Alexander v. Ribbentrop
albannikolaiherbst - 2017.03.29, 20:59
Segelfisch auf Reisen
2017-03-29T18:23:27Z
DoroPeter - 2017.03.29, 20:23
Hauptmenü
2017-03-29T18:22:45Z
JOACHIM.MOSER - 2017.03.29, 20:22
Pinnwand
Neuigkeiten
JOACHIM.MOSER - 2017.03.29, 20:21
Transferbeteiligte
2017-03-29T18:14:29Z
Dostal - 2017.03.29, 20:14
V.
V - 2017.03.29, 18:55
assotsiationsklimbim
weblog für demut, erkenntnis, weltrevolution
assotsiationsklimbim - 2017.03.29, 18:54
Einzeloperationen
2017-03-29T16:50:37Z
JOACHIM.MOSER - 2017.03.29, 18:50
Nadine in Berlin
Nadine in Berlin
NBerlin (mailto:NadineInBerlin@gmx.de) - 2017.03.29, 18:44

Aktuelle Beiträge

Frage: Gibt es Gott,...
Seit heute muss ich leider von 60 % Ja zu 50 % downgraden. Das...
RokkerMur - 2017.03.29, 23:14
Wien: Ein Bürgermeister...
...Archiv: Caritas Werbung - einst... Wer sofort...
RokkerMur - 2017.03.28, 18:13
Rückblick: Der tobende...
Irgendwann 2015, vor dem "Song Contest", begann der...
RokkerMur - 2017.03.27, 21:44
Wien: 19.4.2017 - "Wir...
Mittwoch, 19.4.2017 von 14-17 Uhr 1) Ersterwähnung...
Leau - 2017.03.27, 15:44
Österreich: NGO`s...
Freiwillige und hilfsbereite Menschen hat Österreich...
RokkerMur - 2017.03.26, 07:43
Terror in London: Hass...
Foto und Story (via heute.at) Wenn Menschen, auf...
RokkerMur - 2017.03.25, 17:34
Österreich: Außenamt...
Wer die EU Flüchtlingsagentur Frontex besucht,...
RokkerMur - 2017.03.24, 17:17
Terror in London: Trotz...
http://derstandard.at/2000 054663055/Mehrere-Tote-und -zahlreiche-Verletzte-nach -Anschlag-vor-Parlament-in Der...
RokkerMur - 2017.03.23, 05:34
Hat HC Strache gratuliert...
Hofrat Geiger (Gast) - 2017.03.22, 16:42
Ein Wunsch: Andre Heller...
Ein Wunsch von mir: Ich will nicht 70 werden ! Sollte...
RokkerMur - 2017.03.22, 16:23
Wien: 20 massakrierte...
...die Stadt Wien behauptet - stimmt alles nicht... update...
RokkerMur - 2017.03.21, 17:36
Wien: Neustart beim KAV...
...stehen, liegen, warten - am Gang... Der Mann hatte...
RokkerMur - 2017.03.20, 11:47
Europa, Türkei:...
15.000 Flüchtlinge will die Türkei als "Erpressung"...
RokkerMur - 2017.03.19, 12:12
oh-weh: http://www.kirchen -privilegien.at/spitzenbea mte-im-bmi-zweckentfremden -stadtgelder-fur-kirchen-f inanzierung/
oh-weh: http://www.kirchen -privilegien.at/spitzenbea mte-im-bmi-zweckentfremden -stadtgelder-fur-kirchen-f inanzierung/
RokkerMur - 2017.03.19, 07:52
Haben wichtigeres zu...
http://derstandard.at/2000 054391889/Causa-Integratio nsfonds-Beschuldigter-pack t-aus
Rex (Gast) - 2017.03.18, 19:39
Österreich:Wien:...
Zunehmende Abschiebungen von teils jungen Afghanen, teilweise...
RokkerMur - 2017.03.18, 19:27
Stammgäste: RokkerMur
Mit einer Ausgabe von: http://www.titanic-ma gazin.de/newsticker
RokkerMur - 2017.03.18, 00:25
An jenen türkischen...
... http://digi20.digitale -sammlungen.de/de/fs1/obje ct/display/bsb00041973_000 01.html Wenn...
RokkerMur - 2017.03.17, 17:32
Riad,Wien: In 47 Tagen...
"In 47 days my husband Raif Badawi will complete...
RokkerMur - 2017.03.16, 20:06
Vielleicht machens zusammen...
Und gehen auf Tournee ;)
RokkerMur - 2017.03.15, 20:13

Status

Online seit 5166 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2017.03.29, 23:14

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB

seit 1998 acdv/warteschlange:

+

Danke das ihr hier wart !

Statistiken

Archiv

März 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
30
31