Daten

Dienstag, 22. November 2016

Österreich-AMS: Endgültiger Ausstieg vom Datenschutz

...Platterwatch war trotzdem nicht umsonst...
bvststvtrwien62008
Eine weitere Aufweichung des Datenschutzes (via der standard.at) würde nur eine weitere Barrierefreigabe zum Spitzelstaat bedeuten.
(Wenn man bedenkt welch teilweise merkwürdige Menschen beim AMS arbeiten)
Merkwürdiger auf alle Fälle als damals jene bei der Polizei, das führte zum Ekis Skandal.
Erfreulich das Mitglieder der Datenschutzkomission
davor warnen.
https://www.dsb.gv.at
Unter Bundeskanzler Kern und Staatssekretärin Duzdar scheint nicht alles, bisher gewohnte, durchzugehen.

Sozialbetrüger kann man (wenn der Wille vorhanden ist) mit Leichtigkeit anders überführen.

22.11.2016
Wolfgang Kirchleitner

warteschlange Startseite

Samstag, 17. Oktober 2015

ELGA und der Datenklau woanders - Wiener Linien

20000 Daten von Kunden der "Wiener Linien" wurden gestohlen.
http://derstandard.at/2000023920138/Wiener-Linien-Kundendaten-gestohlen-und-im-Netz-veroeffentlicht#posting-1006786615

Bemerkenswert dabei ist das für den Vorfall ein "ehemaliger, frustrierter Mitarbeiter" verantwortlich zeichnet.
Der "externe Dienstleister aus Hamburg" und die "Wiener Linien" versprechen Aufklärung.

Österreich steht vor der Einführung der elektronischen Gesundheitsakte ELGA.
Die ist völlig sicher, es wird nie etwas passieren - doch treten sie aus bevor es zu spät ist !
Wie man Austritt:
http://www.argedaten.at/php/cms_monitor.php?q=PUB-TEXT-ARGEDATEN&s=06285ogo

Wien,16.10.2015
RokkerMur

Mittwoch, 20. Mai 2015

Österreichischer Datengau: Daten und ELGA und Bewohnervertreter(!)

deportation
Selbstverständlich reagiert keine offizielle Stelle (noch) auf den Datenskandal:

http://warteschlange.twoday.net/stories/1022433978

Was hat das aber mit der elektronischen Gesundheitsakte ELGA zu tun ?
ELGA verspricht völlige (Daten)Sicherheit !
Die kann und wird es nie geben solange der Faktor Mensch mitmischt.

Ein Beispiel aus 2005:
https://twitter.com/dieBestatter/status/600559296926068736

Kanzler Schüssel hat damals persönlich beim Verlag angerufen und die Seite war weg.
Dafür bin ich ihm heute noch dankbar und das einzig positive was ich bei diesem Menschen erlebt habe.
Geldprämie gab es natürlich keine, aber ein Dankschreiben...von einem Ministerium.

http://www.edikte.justiz.gv.at
Gebt dort JA NICHT BEWOHNERVERTRETER UND DEN VORNAMEN JOHANN EIN !

Gelistet bekommt ihr die Heime und Sozialeinrichtungen und...es ist..UNFASSBAR !

Wien Ottakring am 20.Mai 2015
Team warteschlange/Grusoleum

Link zu Österreichs Nr.1 Aufdecker:
http://www.peterpilz.at

Mittwoch ist Falter Tag:
http://www.falter.at

Sonntag, 17. Mai 2015

Österreich-Edikte: Building Bridges hat auch für die Justiz zu gelten

shortcut2010

Die Edikte-Datei hat noch viel mehr "intus"
Christi Himmelfahrt & Waffen (via warteschlange)
so zum Beispiel die Suche nach dem Geburtsdatum.
Handlungsanweisung 2213:

Formularpage:
http://www.ediktsdatei.justiz.gv.at

Nach Eingabe der Zahl 2013 (bei einfacher Suche) erhälltst du als Ergebnis:
die Daten von 24 Verstorbenen bzw. derer Verlassenschaften !

Alles nur weil sich eine durchgeknallte Justiz weigert die Suchen (zumindest -vorerst- aus dem Ausland) auf KOSTENPFLICHTIG umzustellen.

Wien Ottakring am 17.5.2015
Wolfgang Kirchleitner

#warteschlangeprint bedeutet: wird ausgedruckt - deshalb sind auch die URLs ausgeschrieben.

https://twitter.com/dieBestatter

Mittwoch, 13. Mai 2015

@Justiz - mache selbst eine Rasterfahndung plus: einfaches Formular für ELGA RAUSS !

# warteschlange print
Ein großes Ärgernis war vor Jahren die Justizseite
Edikte (via warteschlange 2007/2008) weil die Machthaber unter dem Kanzler Schüssel nicht verstehen wollten daß die "Schuldnerdatei" nicht für JEDERMANN im Internet abrufbar sein soll !
Da alles nach Recht und Gesetz erfolgt (Schuldner müssen in Österreich nach Gerichtsbeschluß öffentlich bekanntgegeben werden) soll man die Suche "wenigstens VERGEBÜHREN". - der Staat braucht bekanntlich Geld.

Besonders praktisch für Sexualverbrecher aller Art, ein Fressen für Datensammler usw.:
Alle Namen sind mit Adresse und Geburtsdatum versehen, 735 Marias haben wir vorhin gefunden.

Schnitt,andere Baustelle:
Ex-Kurierreporter Oliver J. berichtete über einen Justiz Datenskandal der auch mit Edikten zu tun hat:
http://wirtschaftsblatt.at/home/nachrichten/oesterreich/1443417/Datenskandal-bei-Justiz_Prozess-startet-im-Oktober
/Schnitt

Zurück:
https://www.justiz.gv.at/web2013/html/default/8ab4ac8322985dd501229ce3bdfa00ad.de.html
Den ÖVP Justizministerinnen Bandion-Ortner (wieder Richterin - nach ihrem Ausflug in den Orient) und
Frau Beatrix Karl (wieder im Nationalrat):
http://neuwal.com/index.php/2013/06/27/beatrix-karl-armin-wolf-transkript-interview-orf-zeit-im-bild-zib2/
war die Angelegenheit völlig egal.

Da werden Menschen virtuell "ausgeliefert" - keine/r hört zu, viele verstehen es nicht, das war schon immer so und wird immer so bleiben !
Das ist der BÖSE Teil von Österreich 2015.

Wolfgang Kirchleitner ,2015-05-12
Rückfragehinweis:
kirchleitner@gmail.com

Link: Ganz einfach aus ELGA Rauss ! Formular !
http://www.argedaten.at/php/cms_monitor.php?q=PUB-TEXT-ARGEDATEN&s=06285ogo

Sonntag, 26. Dezember 2010

Vorratsdatenspeicherung in D lebt

Verfassungsrichter, ein Unworts-Kandidat ;)
http://www.orf.at/#/stories/2032982/

Dienstag, 27. Juli 2010

Der Name Vorratsdatenspeicherung - Österreich

untertan2005
Im Land des verstorbenen Datenschutzes, Österreich können sich einige Berufsgruppen für welche Schweigepflicht gilt in "eine Art Robinsonliste" eintragen lassen.
via Fuzo

"Das Redaktionsgeheimnis sowie sonstige in anderen Bundesgesetzen normierte Geheimhaltungsverpflichtungen ... dürfen durch eine Auskunft über Daten gemäß den Bestimmungen in diesem Bundesgesetz nicht umgangen werden."

Da kann man nur hoffen das dies alle WISSEN.
Von den Überwachern wie auch von den Redaktionen.
Oder die österreichischen Abgeordneten des Nationalrates.

Der Name Vorratsdatenspeicherung erinnert an:
Speichern von Daten auf Vorrat.
Durch den Unrat ? ;)

warteschlange@gmail.com

warteschlange Startseite

Donnerstag, 10. Juni 2010

Die vergessliche Fälscherin - Datenwüste,Österreich

ruelps2005
Frau X.X. hat sich alles so schön vorgestellt.
Eine Anwesenheitsbestätigung (von einer medizinischen Einrichtung) mit Tip-Ex präpariert, das Ganze kopiert und dem Dienstgeber vorgelegt.
Ist ja was langwieriges und wöchentlich 3 Stunden kann die Firma auch verschmerzen.
(Unsere Fälscherin scheint für Wochen vorausgearbeitet zu haben.)

Dann das Pech. Beim Kopierer im XXX-Amt vergisst Frau X.X. das Original.
Glück: Original wurde am 9.6.2010 von der warteschlange gefunden.
Und weggeworfen.

Faszit:
Immer mehr Menschen vergessen Papiere,Dokumente,Unterlagen,Zettel mit Daten von Banküberweisungen, Zugangsdaten von Providern...usw.
Daten gelangen so locker in fremde Hände.
Im Realleben.

Langsam wirds wirklich Zeit dass in den Schulen über Umgang mit eigenen Daten gesprochen wird.

Leau.at@gmail.com
Mitarbeit: RokkerMur

warteschlange Startseite

Mittwoch, 3. März 2010

Von Spitzelgrünen und Anständigfreiheitlichen

Österreich,Daten,Ekis,Polizei,Justiz
wer überwacht die überwacher ?
Herrn Karl Öhlinger, Abgeordneter zum Nationalrat der österreichischen Grünen (via gruene.at) wurde vorgeworfen, "er, Öhlinger habe durch seine Freunde im Innenministerium zu Wien" Mandatare der FPÖ bespitzelt.

Ein FPÖ Aufstand 2009 war die Folge - herausgekommen dabei - NIX !

Anders bei der FPÖ:
Seit 1998 versuchen Mandatare, Wähler und Freunde der österreichischen Rechtspartei Daten von allem zu bekommen was es im Internet gibt.

Dies begann mit (dem leider verstorbenen)
Polizeivertragsbediensteten Fritz H. aus Wien 16.;
und seinen "privaten Polizeifreunden"
http://web.archive.org/web/19991009023317/http://www.polizeifreunde.at/

zog sich über FPÖ Finanzgenie Kleindienst (Buchautor: Ich gestehe) und mündete i, ersten EKIS Datenskandal.

Zwar wird die Polizeidatenbank EKIS (wegen der Gefahr des erwischt werdens) nur mehr selten benützt - illegale Abfragen werden weiter gemacht.

ORF Steiermark: 5 Monate bedingte Haft für FPÖ Politiker

Und jetzt ?
Jetzt vergessen wir ganz schnell diesen Beitrag und warten auf die nächste Presseaussendung der FPÖ (via fpoe.at) worin "diese Leute" irgendwen der "Spitzelei" beschuldigen, werden.

http://www.ueberwachungsstaat.at
Leau.at@gmail.com
Mitarbeit: RokkerMur

warteschlange Startseite

Dienstag, 2. Februar 2010

Rechtsrechts tobt wegen Merkels Datenkauf

EU,Deutschland,Österreich,Datenschutz
himmlisch2005
Bundeskanzlerin Merkels Ankauf (via litart.twoday.net) erregt nicht nur das "RECHTESTE" twoday.net Blog, RechtsRechts tobt quer durch Europa.

Ansonsten ist "RechtsRechts" der Datenschutz egal (Beispiel: wenn es um Bespitzelung von Mitarbeitern in diversen Firmen geht, wenn es um gefährliche Telefonüberwachungen geht usw.) dann kommt RechtsRechts mit dem Argument:
"Wer nichts zu verstecken hat braucht keine Angst zu haben !"

Der Ankauf dieser Daten (aus zugegeben kriminellen Händen) soll in den Rechtsstaaten und in der EU nicht die NORM werden, in diesem Fall heiligt der "Zweck die Mittel".

Die Daten könnte ja auch weranders kaufen.

Diese ehrenwerten,gelisteten "Steuerbetrüger" brauchen sich noch weniger aufzuregen, was hindert sie an einer Selbstanzeige, die bleibt straffrei.

Bundeskanzlerin Merkel schickt den Leuten ja keinen Panzer ins Haus.
Hallo nach dadrüben wo Deutschland ist:
Das habt ihr Klasse gemacht.

warteschlange Startseite

Links&next:

Menü

austria,vienna,2017
Bilderalben:

twoday.net

...

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Meine Kommentare

Wann gehts weiter ?
warteschlange - 2015.08.07, 18:52
Die Links eintragen,...
Solltest mal googeln: http://www.erstau nlich.at/index.php?option= com_content&view=article&i d=310:ausgepirscht-rokkerm ur # http://www.erstaunlic h.at/index.php?option=com_ content&view=article&id=84 6:wo-ist-rokker-mur # http s://deralltaeglichewahnsin n.wordpress.com/2010/03/04 /mal-was-erstaunliches/
warteschlange - 2015.05.15, 08:39
Alles wieder von vorne...
warteschlange - 2015.05.12, 20:51
laue Augen, blauer Geist.
laue Augen, blauer Geist.
warteschlange - 2015.05.10, 19:30
Verbrechen gegen die...
warteschlange - 2015.04.19, 20:25
dann sind profis von...
nach 1 stunde war zwar unser bad voller sch... aber...
warteschlange - 2015.03.28, 07:26
die warteschlange ist...
sooft wie er vorkommt ;)
warteschlange - 2015.03.23, 16:12
67 nur, armer Mann !
warteschlange - 2015.03.20, 14:33

Suche

 

RSS Box twoday.net

Meine kleine Bibliothek
Petra Namyslo
Halbe Frau - 2017.03.30, 01:39
Beachen im Winter
Admin eMail to: pknmail@web.de
funpkn (mailto:pknmail@web.de) - 2017.03.30, 00:10
Nachgetragen
2017-03-29T21:42:08Z
JGuilliard - 2017.03.29, 23:42
Backwater
2017-03-29T21:22:08Z
scarbo - 2017.03.29, 23:22
austria,vienna,2017
2017-03-29T21:14:14Z
warteschlange (mailto:warteschlange@gmail.com) - 2017.03.29, 23:14
nömix
2017-03-29T20:40:37Z
nömix - 2017.03.29, 22:40
Holles Gartenblog
2017-03-29T20:33:14Z
Marie-Luise - 2017.03.29, 22:33
siebensachen
2017-03-29T20:26:00Z
waltraut (mailto:siebensachen@gmx.net) - 2017.03.29, 22:26
Gefangen in Köln 2.0
Ein Blog. Wenig über Knast Sex und Autos mehr...
Treibgut - 2017.03.29, 22:04
GBlog
Auf gar keinen Fall sollte man den Versuch machen,...
gebattmer (mailto:gebattmer@t-online.de) - 2017.03.29, 21:42
Panini Radente Fiat 500 Berlin
2017-03-29T19:17:32Z
500 - 2017.03.29, 21:17
Die Dschungel. Anderswelt.
Alban Nikolai Herbst / Alexander v. Ribbentrop
albannikolaiherbst - 2017.03.29, 20:59
Segelfisch auf Reisen
2017-03-29T18:23:27Z
DoroPeter - 2017.03.29, 20:23
Hauptmenü
2017-03-29T18:22:45Z
JOACHIM.MOSER - 2017.03.29, 20:22
Pinnwand
Neuigkeiten
JOACHIM.MOSER - 2017.03.29, 20:21
Transferbeteiligte
2017-03-29T18:14:29Z
Dostal - 2017.03.29, 20:14
V.
V - 2017.03.29, 18:55
assotsiationsklimbim
weblog für demut, erkenntnis, weltrevolution
assotsiationsklimbim - 2017.03.29, 18:54
Einzeloperationen
2017-03-29T16:50:37Z
JOACHIM.MOSER - 2017.03.29, 18:50
Nadine in Berlin
Nadine in Berlin
NBerlin (mailto:NadineInBerlin@gmx.de) - 2017.03.29, 18:44

Aktuelle Beiträge

Frage: Gibt es Gott,...
Seit heute muss ich leider von 60 % Ja zu 50 % downgraden. Das...
RokkerMur - 2017.03.29, 23:14
Wien: Ein Bürgermeister...
...Archiv: Caritas Werbung - einst... Wer sofort...
RokkerMur - 2017.03.28, 18:13
Rückblick: Der tobende...
Irgendwann 2015, vor dem "Song Contest", begann der...
RokkerMur - 2017.03.27, 21:44
Wien: 19.4.2017 - "Wir...
Mittwoch, 19.4.2017 von 14-17 Uhr 1) Ersterwähnung...
Leau - 2017.03.27, 15:44
Österreich: NGO`s...
Freiwillige und hilfsbereite Menschen hat Österreich...
RokkerMur - 2017.03.26, 07:43
Terror in London: Hass...
Foto und Story (via heute.at) Wenn Menschen, auf...
RokkerMur - 2017.03.25, 17:34
Österreich: Außenamt...
Wer die EU Flüchtlingsagentur Frontex besucht,...
RokkerMur - 2017.03.24, 17:17
Terror in London: Trotz...
http://derstandard.at/2000 054663055/Mehrere-Tote-und -zahlreiche-Verletzte-nach -Anschlag-vor-Parlament-in Der...
RokkerMur - 2017.03.23, 05:34
Hat HC Strache gratuliert...
Hofrat Geiger (Gast) - 2017.03.22, 16:42
Ein Wunsch: Andre Heller...
Ein Wunsch von mir: Ich will nicht 70 werden ! Sollte...
RokkerMur - 2017.03.22, 16:23
Wien: 20 massakrierte...
...die Stadt Wien behauptet - stimmt alles nicht... update...
RokkerMur - 2017.03.21, 17:36
Wien: Neustart beim KAV...
...stehen, liegen, warten - am Gang... Der Mann hatte...
RokkerMur - 2017.03.20, 11:47
Europa, Türkei:...
15.000 Flüchtlinge will die Türkei als "Erpressung"...
RokkerMur - 2017.03.19, 12:12
oh-weh: http://www.kirchen -privilegien.at/spitzenbea mte-im-bmi-zweckentfremden -stadtgelder-fur-kirchen-f inanzierung/
oh-weh: http://www.kirchen -privilegien.at/spitzenbea mte-im-bmi-zweckentfremden -stadtgelder-fur-kirchen-f inanzierung/
RokkerMur - 2017.03.19, 07:52
Haben wichtigeres zu...
http://derstandard.at/2000 054391889/Causa-Integratio nsfonds-Beschuldigter-pack t-aus
Rex (Gast) - 2017.03.18, 19:39
Österreich:Wien:...
Zunehmende Abschiebungen von teils jungen Afghanen, teilweise...
RokkerMur - 2017.03.18, 19:27
Stammgäste: RokkerMur
Mit einer Ausgabe von: http://www.titanic-ma gazin.de/newsticker
RokkerMur - 2017.03.18, 00:25
An jenen türkischen...
... http://digi20.digitale -sammlungen.de/de/fs1/obje ct/display/bsb00041973_000 01.html Wenn...
RokkerMur - 2017.03.17, 17:32
Riad,Wien: In 47 Tagen...
"In 47 days my husband Raif Badawi will complete...
RokkerMur - 2017.03.16, 20:06
Vielleicht machens zusammen...
Und gehen auf Tournee ;)
RokkerMur - 2017.03.15, 20:13

Status

Online seit 5166 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2017.03.29, 23:14

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (with comments)
xml version of this topic

twoday.net AGB

seit 1998 acdv/warteschlange:

+

Danke das ihr hier wart !

Statistiken

Archiv

März 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
30
31